Bil­der im Mar­ke­ting: Was geht? Was geht nicht?

Worauf müssen Sie bei der Verwendung von Bildern beispielsweise für Newsletter, Drucksachen, Websites und Social Media Kanäle achten? Was ist wichtig, wenn man selbst Bilder erstellt?
Bilder im Marketing: Was geht? Was geht nicht?

Am 19.09.2019 dreht sich bei uns alles um Urhe­ber­recht, Lizen­zen, Per­sön­lich­keits­rech­te & Co. Wor­auf müs­sen Sie bei der Ver­wen­dung von Bil­dern bei­spiels­wei­se für News­let­ter, Druck­sa­chen, Web­sites und Social Media Kanä­le ach­ten? Was ist wich­tig, wenn man selbst Bil­der erstellt? Wir ver­packen das sper­ri­ge The­ma mund­ge­recht – und ser­vie­ren dazu fri­sche Crois­sants und guten Kaf­fee. Kei­ne Rechts­be­ra­tung, aber eine soli­de Basis zur Ori­en­tie­rung im Berufs­all­tag.

Jetzt anmel­den – die Plät­ze sind begrenzt!

Wann?

Don­ners­tag, 19.09.2019 von 8.00 – 9.30 Uhr

Wo?

CGW GmbH
Karl-Arnold-Str. 8
47877 Wil­lich

Work­shop-Lei­tung

Kristiane Guth
Kri­stia­ne Guth, Geschäfts­füh­rung

Die Teil­nah­me ist kosten­los.

Termin

Jetzt anmelden

Hinweis: Das Pflichtfeld ist gekennzeichnet. Alle weiteren Felder sind freiwillige Angaben. Ihre Daten werden nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert. Informationen zu der Datenverarbeitung finden Sie hier: Datenschutz.

Wir nutzen Google reCaptcha zum Spamschutz. Bitte akzeptieren Sie die Nutzung, um das Formular absenden zu können.

reCaptcha laden

R29vZ2xlIHJlQ0FQVENIQSB3dXJkZSBnZWxhZGVuLg==
Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
WhatsApp
Skip to content