Online Shops? Kön­nen wir!

Die Welt ist online – mitt­ler­wei­le macht der Bereich E‑Commerce mit Waren in Deutsch­land über 70 Mil­li­ar­den Euro Umsatz. Damit ist klar: Online-Kanä­le sind für den Absatz Ihrer Waren und Dienst­lei­stun­gen höchst rele­vant. Aber rech­net sich ein Online Shop für Ihr Geschäfts­mo­dell?

Online Shop – wir bera­ten neu­tral

Ein eige­ner Online Shop ist längst nicht für jeden Händ­ler oder Her­stel­ler emp­feh­lens­wert, schließ­lich gehen mit einem Online Shop auch Inve­sti­tio­nen und lau­fen­de Kosten ein­her.

Unser Tipp: Spa­ren Sie es sich, ein­fach mal so auf die Schnel­le einen Online Shop zu pro­gram­mie­ren. Las­sen Sie sich lie­ber im Vor­feld von uns bera­ten. Wir durch­den­ken gemein­sam mit Ihnen, wel­che Chan­cen ein Online Shop für Ihr Geschäft bie­tet und wel­che alter­na­ti­ven Optio­nen sich in der digi­ta­len Welt, für Ihre ganz spe­zi­fi­schen Anfor­de­run­gen und Vor­aus­set­zun­gen auf­tun.

Onlineshop Beratung

Inhalts­ver­zeich­nis

Passt ein Online Shop zu Ihrem Geschäfts­mo­dell?

Jetzt kosten­lo­se Erst­be­ra­tung ver­ein­ba­ren

Welcher ist der richtige Onlineshop für Sie?

Wel­cher ist der rich­ti­ge Online Shop für Sie?

Sie ver­kau­fen Inve­sti­ti­ons­gü­ter an gewerb­li­che Kun­den?
Mög­li­cher­wei­se ist ein Pro­dukt­kon­fi­gu­ra­tor mit anschlie­ßen­der E‑Mail-Bestel­lung die bes­se­re Opti­on.

Sie wol­len als Ein­zel­händ­ler in über­schau­ba­rem Maße auch online für Ihre Kun­den ver­füg­bar sein?
Dann kann ein eBay oder Ama­zon-Shop die sinn­vol­le Alter­na­ti­ve zu einem eige­nen Online Shop sein.

Sie haben ein tol­les Pro­dukt, das Sie ger­ne über­re­gio­nal ver­trei­ben wür­den?
Hier bie­tet die Pro­gram­mie­rung eines eige­nen Online Shops unter Umstän­den die besten Mög­lich­kei­ten.

Was ist bei der Pro­gram­mie­rung eines eige­nen Online Shops zu beach­ten?

Die Ent­schei­dung ist gefal­len, das Auf­wand-/Nut­zen-Ver­hält­nis für einen eige­nen Online Shop fällt posi­tiv aus und Sie haben sich für die Umset­zung ent­schie­den: Dann geht es jetzt los. Fol­gen­de Din­ge soll­ten Sie beden­ken und wer­den in unse­ren Bera­tungs­ge­sprä­che the­ma­ti­siert:

  • System-Ent­schei­dung
    Wir arbei­ten für klei­ne und mitt­le­re Shops mei­stens mit dem Wor­d­Press-System Woo­Co­merce, bera­ten aber grund­sätz­lich system­neu­tral. Bei der Systement­schei­dung muss das Auf­wand-/Nut­zen-Ver­hält­nis berück­sich­tigt wer­den. Zudem soll­te die Ent­schei­dung auf ein System fal­len, dass alle mit­tel­fri­sti­gen Anfor­de­run­gen an Ihren neu­en Online Shop abbil­den kann.
  • Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung
    Ein Online Shop nützt nur sel­ten etwas, wenn er von poten­zi­el­len Kun­den nicht gefun­den wird. Neben den Auf­wän­den für die Pro­gram­mie­rung eines Online Shops, soll­ten Sie zudem immer auch an die lau­fen­de Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung den­ken. Der Online Shop ist Ihr Auto, das sich ohne Sprit (Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung) lei­der nicht bewegt.
  • Waren­wirt­schaft
    Wesent­lich für die Umset­zung eines Online Shops ist das Waren­wirt­schafts­sy­stem. Grund­sätz­lich kann für Online Shops von jedem ERP-System eine ent­spre­chen­de Schnitt­stel­le geschaf­fen wer­den. Ger­ne bera­ten wir Sie indi­vi­du­ell.
  • Pro­zes­se
    Der Online Shop und der damit ver­bun­de­ne Online-Ver­kauf ist das eine, der Pro­zess für Sie und Ihre Kun­den ist das ande­re. Um den opti­ma­len Nut­zen für Sie aus einem Online Shop zie­hen zu kön­nen, müs­sen Pro­zes­se – sowohl in Ihrem Unter­neh­men, als auch beim Kun­den – opti­mal durch­dacht wer­den.
Onlineshop Programmierung

Passt ein Online Shop zu Ihrem Geschäfts­mo­dell?

Jetzt kosten­lo­se Erst­be­ra­tung ver­ein­ba­ren

Onlineshop Alternativen

Alter­na­ti­ven zur Pro­gram­mie­rung eines eige­nen Online Shops

Nicht immer ist aus unse­rer Sicht ein eige­ner Online Shop die beste Lösung. Des­we­gen neh­men wir uns Zeit für Sie, stel­len Ihnen mög­li­che Alter­na­ti­ven vor und dis­ku­tie­ren mit Ihnen die beste Lösung.

Die Ent­schei­dung und Ein­schät­zung hängt immer indi­vi­du­ell von Ihrem Geschäfts­mo­dell, Ihren Vor­stel­lun­gen und Vor­aus­set­zun­gen ab. Fol­gen­de Online-Kanä­le könn­ten mög­li­che alter­na­ti­ven zu einem eige­nen Online Shop sein:

  • Ebay-Shop
  • Ama­zon-Shop
  • Pro­dukt­kon­fi­gu­ra­tor
  • Online-Bera­tungs­tool/­Be­ra­tungs-Bots
  • Web­site mit Lead­ge­ne­rie­rung

Woo­Com­mer­ce – das Shop­sy­stem von Wor­d­Press

Woo­Com­mer­ce gehört als Wor­d­Press-Erwei­te­rung zu den bekann­te­sten und häu­fig­sten E‑Com­mer­ce-Lösun­gen. Grund­sätz­lich ist die Soft­ware eine Open-Source-Anwen­dung.

Den­noch bringt die Ein­rich­tung eines Online Shops immer ent­spre­chen­de Auf­wän­de mit sich. Schließ­lich steht bei Online Shops Sicher­heit an erster Stel­le: Sicher­heit für die Kun­den, die den Shop zur Über­tra­gung von ver­trau­li­chen Daten/Zahlungsdaten nut­zen, Sicher­heit für Ihr Unter­neh­men, dass kein Miss­brauch statt­fin­den kann und damit alle recht­li­chen Vor­aus­set­zun­gen erfüllt wer­den. Ger­ne bera­ten wir Sie!

WooCommerce Logo
banner go digital b mr

Go digi­tal! Das För­der­pro­gramm für den Mit­tel­stand – auch für Online Shops

Als zer­ti­fi­zier­te Agen­tur für das För­der­pro­gramm go digi­tal haben Sie als klei­nes oder mit­tel­stän­di­sches Unter­neh­men die Mög­lich­keit eine eige­nen Online Shop, aber auch ande­re digi­ta­le Ver­triebs­we­ge und Neue­run­gen, vom Bund bezu­schus­sen zu las­sen. Je nach Pro­jekt­grö­ße und ‑umfang kön­nen bis zu 11.000 Euro – und 50% der Pro­jekt­sum­me geför­dert wer­den. Wel­che kon­kre­ten Vor­aus­set­zun­gen es dafür gibt, erklä­ren wir Ihnen ger­ne in einem per­sön­li­chen Gespräch. 

Unse­re Refe­ren­zen

Wir haben Erfah­run­gen in der Pro­gram­mie­rung, Umset­zung, Betreu­ung und Opti­mie­rung für Online Shops in unter­schied­li­chen Berei­chen.
Eine klei­ne Aus­wahl unse­rer Shop-Refe­ren­zen:

Ihre CGW-Ansprech­part­ne­rin für Online Shops

Kristiane Guth Geschäftsführung

Kri­stia­ne Guth, Geschäfts­füh­re­rin

Der direk­te Draht! Neh­men Sie noch heu­te mit mir Kon­takt auf.

Skip to content