Interview mit unserem ehemaligen Azubi Soner Sönmezocak

Im heutigen Blog Eintrag interviewen wir unseren ehemaligen Azubi Soner. Wir haben ihm insgesamt acht Fragen zu seiner Ausbildung gestellt.
Interview mit ehemaligen Azubi Soner Sönmezocak

Hallo zusammen,
im heutigen Azubi-Blog Eintrag interviewen wir unseren ehemaligen Azubi Soner.
Wir haben ihm insgesamt acht Fragen zu seiner Ausbildung als Kaufmann für Büromanagement gestellt.

1. Wieso hast du dich für eine Ausbildung als Kaufmann für Büromanagement entschieden?

Ich konnte schon immer gut mit Zahlen umgehen. In der Schule war Mathe deswegen auch mein bestes Fach, was mir auch am meisten Spaß gemacht hat.
Außerdem hat mein Vorbild die gleiche Ausbildung gemacht, was mir auch bei der Entscheidung geholfen hat.

2. Fiel es dir schwer ins Berufsleben einzusteigen?

Mir ist es nicht wirklich schwergefallen, weil mein Stiefvater selbstständig war und ich ihm häufig ausgeholfen habe. Ich war dementsprechend schon gewohnt zu arbeiten, auch wenn anfangs das frühe Aufstehen und die ungewohnten Arbeitszeiten, die ich aus der Schule nicht gewöhnt war, anstrengend waren.

3. Was war dein schönstes Erlebnis während deiner Ausbildung in der CGW?

Als meine Chefin, Christina Guth, mich nach Rat gefragt hat, bezüglich eines Problems. Da habe ich das erste Mal die Bestätigung bekommen, dass ich in der Firma Verantwortung übernehmen kann und dass ich mittlerweile mehr ein Mitarbeiter anstatt eines Azubis war.

4. Würdest du sagen, du hast viel gelernt?

Ja, besonders mit Programmen, die mich sehr interessierten, ich mir aber nicht selber privat kaufen konnte, weil sie zu teuer waren. Aber auch abseits davon, habe ich sehr viel in der CGW gelernt.

5. Was war deine Lieblingsaufgabe während deiner Ausbildung?

Ich hatte zwei Lieblingsaufgaben während meiner Ausbildung: Einerseits immer, wenn ich mit Excel Analysen betreiben und Datenbanken erstellen sollte. Die andere Aufgabe war, ein Spiel für eine Messe selbst zu programmieren, anstatt die Lizenz dafür zu erwerben. Meine Ausbilderin hat nicht geglaubt, dass ich es schaffen könnte, aber nach nur einem Wochenende, war mein Spiel so ausgereift, dass wir es verwenden konnten.

6. Würdest du deine Ausbildung anderen weiterempfehlen?

Ja, ich würde meine Ausbildung anderen weiterempfehlen. Eine Ausbildung zum Kaufmann beeinflusst dein Leben indirekt. So achte, zumindest ich, seitdem immer auf das Preis-Leistung-Verhältnis und habe so immer meine eigenen Finanzen im Auge.

7. Wieso bist du anschließend ins Online-Team gewechselt?

Ich habe schon während meiner Ausbildung gemerkt, dass es mir viel mehr Spaß macht, eigene Werke zu erschaffen. Unserem Teamleiter, ist das glaube ich aufgefallen und mir wurde anschließend, gegen Ende meiner Ausbildung, ein Job angeboten.

8. Was ist momentan deine Lieblingsaufgabe in der CGW?

Meine Lieblingsaufgabe ist momentan, die SEO-Betreuung der „Qualität ist Mehrwert“ Website. Ich liebe alles, was mit dem Thema Auto zu tun hat.

Das waren unsere acht schnellen Fragen an unseren ehemaligen Azubi und „Excel-Gott“ Soner. Wir hoffen, das Interview hat euch gefallen und dass ihr auch nächste Woche unseren Azubi-Blog lest.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Skip to content