Wir sind nachhaltig2019-07-19T17:16:39+02:00

Wir sind nachhaltig

Wir denken mit.

Eine „Öko-Agentur“ sind wir nicht. Aber wir reflektieren unsere alltägliche Arbeitswelt auch unter Umwelt-Gesichtspunkten und leisten, wo es geht einen Beitrag zum Umweltschutz.

Das tun wir ganz konkret:

Leitungswasser

In der CGW-Küche gibt für alle Mitarbeiter/innen einen frei zugänglichen Wasserspender. Dieser reinigt und filtert das gute Willicher Leitungswasser und spuckt je nach Wunsch gekühltes Wasser mit oder ohne Kohlensäure aus. Die Flaschen dafür können immer wieder verwendet werden. Das spart den kompletten Prozess um Mineralwasserflaschen (Einkauf, Pfand wegbringen etc.) – und unserem Team schmeckt’s!

Bienenwiese

Noch nicht umgesetzt, aber bereits in Planung ist eine Bienenwiese vor und hinter dem CGW-Gebäude in Willich. Dort werden wir zum nächsten Sommer Blumenwiesen säen und ihrem Wachstum freien Lauf lassen, um so Schmetterlingen, Bienen und anderen Insekten mitten im Gewerbegebiet Münchheide ein schönes Zuhause zu bieten.

E-Firmenauto

Wir gehen insgesamt gewissenhaft mit Autofahrten um und versuchen zu bündeln, wo es geht. Demnächst steht unseren Mitarbeitern ein orangefarbener Smart EQ als Poolfahrzeug zur Verfügung, das insbesondere für kleinere Erledigungsfahrten genutzt werden soll. Damit wird dann auch eine e-Tankstelle an der Agentur eingerichtet. Damit reduzieren wir den CO2-Fußabdruck der Agentur noch weiter.

Müll trennen

Wir nehmen Mülltrennung sehr genau. Somit finden sich in der gesamten Agentur Mülleimer für die verschiedenen Abfallreste. Auch die Plastikmülltüten in den Eimern werden nicht bei der täglichen Leerung erneuert. Durch das Zusammenfassen in einem Müllbeutel pro Müllart sparen wir zusätzlichen Plastikmüll.

CO2 Emission gering halten

Wir sind stets bemüht unsere Ladegeschwindigkeit der Webseite so gering wie möglich zu halten und schnell zum gewünschten Ziel zu führen. Was hat das mit Nachhaltigkeit zu tun? Jede ms Übertragungszeit und jedes Kilobyte Datenmenge verbrauchen wertvolle Ressourcen der Erde. Durch diese SEO Maßnahmen reduzieren wir den Stromverbrauch und dadurch auch die CO2 Emissionen.

Stoff-/ statt Papierhandtücher

Als Alternative zu den vorgeschriebenen Papierhandtüchern gibt es bei uns in den Bädern auch umweltfreundlichere Stoffhandtücher.

Strom sparen

Alle Mitarbeiter werden dazu angehalten nach Feierabend ihre Computer auszuschalten, zudem setzen wir auf Standby statt Bildschirmschoner.

Für helle und kühle Köpfe sorgen LED statt Glühbirne oder Leuchtstoffröhre. Noch nicht in der ganzen Agentur aber fast. Ein Großteil der alten Leuchtsysteme wurde gegen LED-Leuchtmittel ausgetauscht.

Papier beidseitig bedrucken

Trotz aller Digitalisierung werden u.a. Layouts bei uns ausgedruckt.  Einseitig bedruckte Blätter sammeln wir konsequent und nutzen diese für eine zweite Runde im Drucker oder zugeschnitten als Notizzettel.

Kein Einweggeschirr

Einweggeschirr (Gläser, Flaschen, Besteck) ist tabu. Mehr noch: ein Großteil der Mitarbeiter bringt ihr Mittagessen in Mehrwegschüsseln mit. Sie essen meist gemeinsam in der Agenturküche (im Sommer gerne auf der Terrasse!).