Mobile Ads bezeichnen die Platzierung von Werbung auf mobilen Geräten (Smartphones und Tablets).

Bezeichnet die Platzierung von Werbung auf mobilen Geräten (Smartphones und Tablets). Größtenteils ist damit Bannerwerbung gemeint, die im Gegensatz zu normalem Online-Advertising nicht am Rand, sondern direkt zwischen den Seiteninhalten angezeigt wird. Der Grund dafür ist der fehlende Platz, da vor allem bei mobilen Endgeräten die Bildschirmgröße zu klein ist. Der Vorteil ist, dass diese Werbung viel präsenter wahrgenommen wird.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp