CGW Glossar | CPC

Bezeich­net eine Zah­lungs­me­tho­de, bei der pro Klick auf eine Wer­be­maß­nah­me abge­rech­net wird. In die­sem Fall wird eine Zah­lung aber nur dann fäl­lig, wenn der User auch tat­säch­lich auf die Anzei­ge klickt – daher der Name. Die Höhe des Bei­trags wird aus ver­schie­de­nen Fak­to­ren aus­ge­rech­net.