Startseite » News » Ein voller Erfolg: Infoveranstaltung Gummiasphalt bei KURZ Karkassenhandel

Ein voller Erfolg: Infoveranstaltung Gummiasphalt bei KURZ Karkassenhandel

2019-08-14T18:32:31+02:00Mittwoch, 14. August, 2019|Categories: News|

Kurz Karkassenhandel lud am 6.8.2019 auf sein Gummiasphalt-Testgelände nach Wendlingen ein. Über 70 Interessierte (Straßenbauer, Asphaltverarbeiter, Granulierer, Vertreter der Kommune, der Reifenindustrie und des Flughafen Stuttgarts, verschiedene Unternehmen aus der Region, Verbände und Pressevertreter der Presse) sind der Einladung gefolgt.

Beeindruckt waren die Gäste von der Fülle an Aufgaben, die ein zertifizierter Altreifen-Entsorgungsbetrieb heute zu bewältigen hat. Hauptthema der Veranstaltung war der Einsatz von Gummimehl im Asphalt. Hier zeigten Hanna Schöberl, geschäftsführende Gesellschafterin von Kurz Karkassenhandel und Unternehmensgründer Karl Kurz Karkassenhandel auf dem eigenen Testgelände eindrucksvoll,  dass sich gummimodifizierter Asphalt einfach verarbeiten und einbauen lässt. Die Technik dafür sei ausgereift und gummimodifizierte Asphalt in nahezu allen Eigenschaften besser als der „Standardasphalt“.

Die CGW organisierte die Veranstaltung und betreute sie vor Ort mit – samt Planung und Gewinnung von Rednern. Außerdem haben wir uns gekümmert um Einladungskarten, ein Print-Mailing, Pressearbeit, News-Meldungen, Social-Media-Beiträge und Newsletter. Für den Veranstaltungstag wurden die Beschilderung, die Werbemittel sowie Pressemappen gestaltet und produziert, ein Catering und Bestuhlung organisiert.