Startseite » Die CGW hat beim Großen Preis des Mittelstandes die zweite Runde erreicht!

Die CGW hat beim Großen Preis des Mittelstandes die zweite Runde erreicht!

2018-05-22T13:18:51+00:00Freitag, 11. Mai, 2018|Categories: News|

Beim bundesweit ausgetragenen „Großen Preis des Mittelstandes “ hat die CGW GmbH die Juryliste und damit die nächste Runde erreicht. Von den ursprünglich rund 5.000 nominierten Unternehmen sind in dieser Phase des Wettbewerbs noch genau 742 übrig. Die eingereichten Unterlagen werden im Juli einer eingehenden Juryprüfung unterzogen, bevor dann schließlich die Preisträger ausgewählt werden, die im Herbst bei einer großen Gala (für Unternehmen aus NRW in Düsseldorf) ihren Preis entgegennehmen dürfen.

Mit dem von der Oskar-Patzelt-Stiftung jährlich ausgelobten Preis werden mittelständische Unternehmen für besondere Leistungen ausgezeichnet. Die fünf wichtigsten Kriterien sind die Gesamtentwicklung des Unternehmens, Schaffung und Sicherung von Ausbildungs- und Arbeitsplätzen, Modernisierung und Innovation, Engagement in der Region sowie Service, Kundennähe und Marketing. Unternehmen können nominiert werden, etwa von zufriedenen Kunden oder Partnern, oder sich selbst vorschlagen. Für die CGW ist es bereits die zweite Teilnahme an dem prestigeträchtigen Wettbewerb. Wir freuen uns besonders, dass wir beide Male von einem unserer Kunden nominiert wurden – und sehen jetzt mit Spannung der nächsten Phase entgegen.

Drücken Sie uns die Daumen!