Startseite » Berufseinstieg- und Karrieremesse: Designberufe rufen!

Berufseinstieg- und Karrieremesse: Designberufe rufen!

2018-08-01T15:30:10+00:00Donnerstag, 28. Januar, 2016|Categories: News|

Die CGW engagiert sich bei der Veranstaltung der Hochschule Niederrhein „Designberufe rufen“! Während der Messe werden Informationen zu den Berufsbildern im Designumfeld, Praktika und zum Berufseinstieg vermittelt. Die Hochschule kooperiert dabei mit Unternehmen aus dem Bereich Kommunikation sowie weiteren Institutionen.

Termin und Ort
Mittwoch, den 03.02.2016 von 15.00 bis 19.00 Uhr,
in der Hochschule Niederrhein Fachbereich Design, Krefeld.

Für wen findet die Veranstaltung statt?
Absolventen der Hochschule, Studenten der Fachrichtungen Design, Informatik, Marketing und Wirtschaftswissenschaften, aber auch Abiturienten und Berufsschüler haben die Möglichkeit, sich über die beruflichen Perspektiven im Bereich Design zu informieren. Praktiker und Studierende haben die Möglichkeit, sich auszutauschen.
Ziel ist es, die Studierenden „bei Ihrem Schritt in die Berufswelt“ zu unterstützen und den Berufseinstieg zu erleichtern.

Die CGW stellt Aufgabenbereiche einer Werbeagentur vor
Auch die CGW wird vor Ort sein, um über die Tätigkeitsanforderungen in einer Werbeagentur zu informieren. Die Nachwuchsförderung liegt uns sehr am Herzen. Die Berufswelt eines Grafikers hat sich in den letzten Jahren enorm verändert. Die neuen Medien und die technologischen Entwicklungen stellen neue Anforderungen. Es gibt kaum einen Bereich, der sich so intensiv mit der technologischen Entwicklung auseinandersetzen muss wie das Berufsumfeld „Kommunikation“. Dabei ergeben sich neue und interessante Aufgabenstellungen.

Wir präsentieren die praktische Tätigkeit im Rahmen der Projektaufgaben in einer Agentur und freuen uns auf viele Fragen und anregende Gespräche mit den Kreativen von morgen!

Die Hochschule Niederrhein, Fachbereich Design informiert
Weitere Informationen zu der Veranstaltung selbst gibt es direkt bei der Hochschule Niederrhein .
Als Ansprechpartnerin steht Silke Gummersbach unter der Rufnummer 02151 822 4371 oder per E-Mail: silke.gummersbach@hs-niederrhein.de zur Verfügung.