Startseite » Online Schlichtungsstellen

Online Schlichtungsstellen

2016-02-15T18:38:02+00:00Montag, 15. Februar, 2016|Categories: News|

Online-Händler müssen laut einer Richtlinie der EU auf spezielle Schlichtungsstellen für Onlinegeschäfte hinweisen. Es muss ein Link platziert werden, der auf diese Möglichkeit hinweist und zu einer OS-Plattform (Informationsseite der EU) führt.
Grundlage ist die EU-Verordnung Nr. 524/2013, die bereits im Januar in Kraft getreten ist. Das Gesetz ist mit weiteren Pflichten zur Information verbunden. Ziel der Schlichtungsstelle ist es, eine Plattform für den Onlinehandel zu bieten, um rechtliche Streitigkeiten zu klären. Beschwerden der Verbraucher werden an Schlichtungsstellen weitergeleitet.

Empfehlung: Platzierung des Links im Impressum oder den AGBs

Die URL lautet: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Wenn eine Onlineshop diesen Link nicht platziert, droht eine Abmahnung.

Quelle: Haufe Onlineredaktion