Redak­ti­ons­hund Ryn­ka

2019_07_03_redaktionshund-rynka_23796416_1000x750px

Hal­lo zusam­men,

wir möch­ten Euch ger­ne jeman­den vor­stel­len – unse­ren lie­ben Redak­ti­ons­hund Ryn­ka! Sie läuft tag­täg­lich durch das Büro und erhellt unse­re Lau­ne. An man­chen Tagen liegt sie faul in der Son­ne oder in ihrem Körb­chen und schläft ganz selig. An ande­ren Tagen galop­piert sie regel­recht mit ihrem Lieb­lings­spiel­zeug, einem zer­fran­sten Fisch, an uns vor­bei, rennt hin und her und bringt uns alle zum Lachen.

Erst vor kur­zem, am 29. Mai, ist unse­re gute Ryn­ka elf Jah­re alt gewor­den. Die alte Dame hat aber noch ganz schön Dampf unterm Hin­tern! Und ist zusätz­lich ganz schön frech. Wenn man nicht auf­passt, und die Küchen­tür offen lässt, dann räumt Ryn­ka näm­lich den Müll­ei­mer aus und frisst die Reste auf. Des­we­gen muss man immer ein Auge auf sie wer­fen und auf­pas­sen, dass man auch ja kein Essen unbe­auf­sich­tigt lie­gen lässt. Aber trotz die­ser klei­nen Marot­ten haben wir Ryn­ka in unser Herz geschlos­sen.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
WhatsApp

Autor des Artikels

Marvin Giesen
Marvin Giesen
Skip to content