Post­wurf­ver­tei­lung Lebens­li­ni­en Maga­zin

Das Ziel:  Das The­ma „Tod und Bestat­tung“ ist für vie­le Men­schen ein Tabu-The­ma. Das Maga­zin „Lebens­li­ni­en“ infor­miert auf ande­re Art und Wei­se über das wich­ti­ge The­ma. Das Ziel der Post­wurf­ver­tei­lung ist es, das Maga­zin im direk­ten Umfeld des Bestat­ters zu platz­ie­ren.

Das Pro­dukt: Das Lebens­li­ni­en-Maga­zin wird von der CGW ent­wor­fen, gedruckt und ver­teilt. Die Post­wurf­ver­tei­lung ist dabei eine wirk­sa­me Mög­lich­keit, das Maga­zin an die Haus­hal­te zu lie­fern, die für das Bestat­tungs­haus am inter­es­san­te­sten sind. Es wur­de dabei der kom­plet­te Ort, in dem das Bestat­tungs­haus sitzt, mit Maga­zi­nen bedient. Es sind noch vie­le wei­te­re Ver­teil­mög­lich­kei­ten denk­bar: Umkreis-Ver­tei­lung, Post­wurf-Spe­zi­al, Direkt­ver­tei­lung oder die Bei­la­ge in der Zei­tung .

Die CGW infor­miert ihre Kun­den umfas­send über die Vor- und Nach­tei­le und fin­det gemein­sam mit ihnen die beste Lösung für ihre Anfor­de­rung.