Spen­den für Kin­der

Kun­de: SOS Kin­der­dorf e. V.

Pro­jekt: Jah­res­rück­blick für Spen­der

Der SOS-Kin­der­dorf e. V. setzt sich für Kin­der ein, mit denen es das Leben nicht gut gemeint hat, in Deutsch­land und welt­weit. Eine der zen­tra­len Auf­ga­ben der Kom­mu­ni­ka­ti­on ist es, bestehen­de Spen­der zu bin­den.

Das Ziel:

Spen­dern mit exem­pla­ri­schen Pro­jek­ten und Geschich­ten Ein­blicke in die Arbeit des Ver­eins geben, und „DANKE“ sagen

Das Pro­dukt:

Der Jah­res­be­richt „Fort-Schrit­te“ erzählt auf vier A4-Sei­ten Pro­jekt­ge­schich­ten, die Mut machen: von Kin­dern aus Ber­lin-Moa­bit, die das erste Mal im Leben das Meer erle­ben konn­ten, von Jugend­li­chen aus Hark­s­hei­de, die Schritt für Schritt in ein selb­stän­di­ges Leben beglei­tet wer­den oder von obdach­los gewor­de­nen Kin­dern auf den Phil­ip­pi­nen, deren Dorf Stück für Stück wie­der auf­ge­baut wird. Die CGW ent­wickel­te inner­halb des bestehen­den Cor­po­ra­te Designs das Lay­out und einen Namen für den Jah­res­rück­blick. Per­sön­li­che Anschrei­ben für die ver­schie­de­nen Spen­der-Ziel­grup­pen run­den das „Dan­ke­schön“ ab.