Kun­de: Deut­scher Ver­kehrs­si­cher­heits­rat e.V. und sei­ne Part­ner

Pro­jekt: Wash & Check-Akti­on der Initia­ti­ve Rei­fen­qua­li­tät

Die Aufgabenstellung/ Die Ziel­set­zung

Auch in die­sem Jahr durf­ten wir im Namen der Initia­ti­ve Rei­fen­qua­li­tät des Deut­schen Ver­kehrs­si­cher­heits­ra­tes und sei­ner Part­ner die Ver­kehrs­si­cher­heits­ak­ti­on „Wash & Check“ umset­zen. Getreu dem Mot­to „Auto waschen – Rei­fen checken“ wur­den an 15 Stand­or­ten in ganz Deutsch­land kosten­los Rei­fen gecheckt. 200 Wasch­stra­ßen infor­mier­ten Autofahrer*innen mit Fly­ern und Streu­ar­ti­kel über den Rei­fen­check und das bevor­ste­hen­de Umrü­sten auf Win­ter­rei­fen.

Die Auf­ga­ben der CGW waren die Vor­be­rei­tung der Akti­on, Durch­füh­rung und Nach­be­rei­tung:

Produkt/Umsetzung

„Wash & Check“ ist eine bun­des­wei­te Ver­kehrs­si­cher­heits­ak­ti­on, bei der auf Rei­fen­si­cher­heit auf­merk­sam gemacht wird. Der Zeit­raum erstreckt sich über 14 Tage, inner­halb derer an zwei Wochen­en­den an bestimm­ten Stand­or­ten kosten­lo­se Rei­fen­checks von Exper­ten­teams durch­ge­führt wer­den.

2021 wur­den an 200 Wasch­stra­ßen und Tank­stel­len mit Wasch­an­la­ge mit­tels Fly­er und Streu­ar­ti­kel über Rei­fen­si­cher­heit infor­miert. An 15 Stand­or­ten wur­den mit­tels eines Exper­ten­teams kosten­lo­se Rei­fen­checks durch­ge­führt. Dazu erhielt jede*r Autofahrer*in ein Prüf­pro­to­koll, das den Zustand der Rei­fen nach Sicht­prü­fung angab. Die Teil­nah­me an „Wash & Check“ ist für teil­neh­men­de Wasch­stra­ßen und Rei­fen­fach­händ­ler kosten­los und wird über das Bud­get der Initia­ti­ve Rei­fen­qua­li­tät sowie über Part­ner finan­ziert.

High­light

Exper­ten­stand­or­te mit kosten­lo­sen Rei­fen­checks

Flan­kie­ren­de Maß­nah­men

Link zum Pro­jekt: https://​rei​fen​qua​li​ta​et​.de/