Wir sind nomi­niert!

Wir sind nominiert!

Die CGW ist in die­sem Jahr für den „Gro­ßen Preis des Mit­tel­stan­des“ nomi­niert.
Die­ser wird jähr­lich von der Oskar-Pat­z­elt-Stif­tung ver­lie­hen. Hier­für konn­ten bis zum 31. Janu­ar mit­tel­stän­di­sche Unter­neh­men nomi­niert wer­den – und wir sind eins davon.
Nun sind wir gemein­sam mit ande­ren Unter­neh­men aus Nord­rhein-West­fa­len auf der Nomi­nie­rungs­li­ste und hof­fen dar­auf, dass wir von der Jury als einer der drei Preis­trä­ger aus­ge­wählt wer­den.

Ziel des Wett­be­werbs ist die För­de­rung von Netz­werk­bil­dun­gen im Mit­tel­stand sowie die Prä­sen­ta­ti­on und Popu­la­ri­sie­rung der Erfol­ge enga­gier­ter Unter­neh­mer­per­sön­lich­kei­ten.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
WhatsApp
Skip to content