Neue Web­site zum Start des Gali­le­um Solin­gen

Am 5. Juli eröffnet das Galileum Solingen, jetzt ist die neue Website online. Die Seite lädt ein, sich rund um den Besuch im Galileum zu informieren.
CGW - Galileum Solingen Relaunch

Punkt­lan­dung: Am 5. Juli eröff­net das Gali­le­um Solin­gen, jetzt ist die neue Web­site online. Die mit Wor­d­Press und Ele­men­tor gestal­te­te Sei­te lädt ein, sich rund um den Besuch im Gali­le­um zu infor­mie­ren: Wel­che Pro­gram­me lau­fen im Pla­ne­ta­ri­um? Was kosten die Tickets? Ist das Gali­le­um bar­rie­re­frei? Gibt es spe­zi­el­le Ange­bo­te für Schul­klas­sen? – All die­se Fra­gen beant­wor­tet die über­sicht­li­che Sei­te.

Mit einem Klick auf die Ver­an­stal­tung kön­nen auch direkt Tickets über das Ticket­sy­stem des Gali­le­ums gebucht wer­den.

Das Pro­gramm von Juli bis Sep­tem­ber ist online und bunt gemischt: Erwach­se­ne und Fami­li­en erle­ben mit Pro­gram­men wie “Sie­ben Tage im Juli”, “Mars Ein­tau­send­eins” oder “Geheim­nis dunk­le Mate­rie” span­nen­de Rei­sen zum Mond, zum Mars und noch wei­ter ins All. Kin­der gehen mit “Cap­tain Schnup­pe” auf Welt­raum­rei­se, ler­nen mit “Lars – der klei­ne Eis­bär” spie­le­risch natur­wis­sen­schaft­li­che Grund­la­gen ken­nen oder erfah­ren im Live­pro­gramm “Wie der gro­ße Bär an den Him­mel kam” ganz viel über Stern­bil­der. Für Pro­fis steht im Sep­tem­ber ein Vor­trag von Prof. Dr. Wolf­ram Win­nen­burg auf dem Pro­gramm: “Ein­stein und die Expan­si­on von Raum und Zeit – Astro­no­men sehen Rot!

Es ist also für jede und jeden etwas dabei. Schau­en Sie sich um und besu­chen Sie das Gali­le­um doch viel­leicht direkt nach der Eröff­nung!

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
WhatsApp
Skip to content