Großangriff auf Sicherheitslücken verschiedener Wordpress-Plugins. Bei dem Angriff wird eine Schwachstelle ausgenutzt. Erfahren Sie mehr.
Großangriff auf Wordpress Webseiten

Seit gestern findet ein Großangriff auf Sicherheitslücken verschiedener WordPress-Plugins statt. Bei dem Angriff wird eine Schwachstelle ausgenutzt, um Besucher von Websites auf eine externe Seite mit Schad-Code weiterzuleiten.

Bitte prüfen Sie die Erreichbarkeit Ihrer WordPress-Webseite. Folgende Plugins sind bis zum jetzigen Zeitpunkt von der Sicherheitslücke betroffen:

  • Gravity Forms Ready CSS Selector
  • Yellow Pencil Visual Theme Customizer
  • Easy WP SMTP
  • YUZO Related Posts
  • WordPress GDPR Compliance
  • Newspaper and other old tagDiv Themes
  • Education WP (Eduma)
  • Social Warfare
  • Smart Google Code Inserter
  • WP Total Donations

Die gute Nachricht: Seiten von Kunden, die den CGW “Backup + Updates” Service nutzen, sind bereits geprüft und gegebenenfalls wieder hergestellt.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp