Gali­le­um Solin­gen star­tet zwei­te Crowd­fun­ding Akti­on

Das Galileum Solingen geht mit einer zweiten Crowdfunding-Aktion an den Start - dieses Mal auf Startnext. Jetzt Fan werden!

2014 hat das Team der Stern­war­te Solin­gen erfolg­reich die Ent­wick­lungs­kup­pel für das zukünf­ti­ge Gali­le­um Solin­gen über eine Crowd­fun­ding Platt­form finan­ziert. Nun geht es in die zwei­te Run­de – und zwar auf Start­next. Ziel ist es, 15.990 Euro für eine Tele­skop­mon­tie­rung zu sam­meln. Die­se neue Fern­rohr­mon­tie­rung ist noch prä­zi­ser als die alte, so dass das Team der Stern­war­te Besu­chern das Uni­ver­sum noch bes­ser näher brin­gen kann.

Wie 2014 beglei­tet die CGW das Team der Stern­war­te auch im Rah­men die­ser Crowd­fun­ding Akti­on in Sachen Kom­mu­ni­ka­ti­on. Wir küm­mern uns um Press­mel­dun­gen und Info-Kärt­chen und schrei­ben Face­book-Posts für die Sei­ten der Stern­war­te und des Gali­le­ums, aber natür­lich auch die Men­schen, die dahin­ter stecken.

Das Pro­jekt ist seit weni­gen Tagen online – jetzt gilt es erst ein­mal, Fans zu sam­meln. Ab Ende Sep­tem­ber wird es ernst: Dann geht das Pro­jekt in die Fun­ding-Pha­se. Gui­do Stein­mül­ler von der Stern­war­te hofft auf brei­te Unter­stüt­zung: “Bei Crowd­fun­ding gilt das Alles-oder-nichts-Prin­zip: Ent­we­der schaf­fen wir es, die gesam­te Sum­me, 15.990 Euro, über die Platt­form zu bekom­men oder die Zeit und Mühe, die wir in die­ses Pro­jekt gesteckt haben, waren umsonst. Wir freu­en uns über jeden, der auf www​.start​next​.de/​g​a​l​i​l​eum kosten­los und unver­bind­lich Fan unse­res Pro­jekts wird und uns viel­leicht sogar Feed­back dazu gibt.“

Wir freu­en uns, das Team der Stern­war­te bei die­sem span­nen­den Pro­jekt zu beglei­ten!

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
WhatsApp
Skip to content