D&S Steue­rungs­sy­ste­me fei­ert 30. Geburts­tag

|

In den 30 Jah­ren seit der Unter­neh­mens­grün­dung hat die D&S Steue­rungs­sy­ste­me Köln GmbH viel Erfah­rung im Bereich Brand­schutz und der Her­stel­lung von Steue­rungs- und Ent­rau­chungs­sy­ste­men gesam­melt. 1986 hat­te für Geschäfts­füh­rer Ger­hard Stan­zick alles mit der Auf­ga­be begon­nen, eine preis­gün­sti­ge und den­noch siche­re und kom­for­ta­ble Alter­na­ti­ve zu den damals gän­gi­gen Syste­men zu kon­stru­ie­ren. Es war der Auf­takt zu einer bis heu­te andau­ern­den Erfolgs­ge­schich­te. Heu­te kom­men die Ent­wick­lun­gen des Unter­neh­mens unter ande­rem in der modern­sten Crash­test­an­la­ge der Welt, bei Mer­ce­des-Benz in Sin­del­fin­gen, zum Ein­satz.

Zum Fir­men­ju­bi­lä­um haben wir für D&S Steue­rungs­sy­ste­me ein neu­es Logo kre­iert, das den run­den Geburts­tag als Zif­fer auf­greift. Außer­dem haben wir die Pro­dukt-Bro­schü­re neu gestal­tet: Der Umschlag des in Klam­mer­bin­dung gehef­te­ten Acht­sei­ters ist par­ti­ell mit glän­zen­dem UV-Lack ver­edelt. Die far­bi­gen Gestal­tungs­ele­men­te wer­den dadurch zusätz­lich her­vor­ge­ho­ben. Die Bro­schü­re wird in einer Auf­la­ge von rund 5.000 Stück pro­du­ziert und der cci zei­tung, dem Fach­ma­ga­zin der Lüf­tung-Kli­ma-Käl­te­bran­che (kurz: LüKK), bei­gelegt.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
WhatsApp
Skip to content