CGW ist auto­ri­sier­tes Bera­tungs­un­ter­neh­men im För­der­pro­gramm go-digi­tal

Wir beraten Sie gerne zu den entsprechenden Fördermöglichkeiten im Rahmen von go-digital und übernehmen die komplette Abwicklung.
CGW ist autorisiertes Beratungsunternehmen im Förderprogramm go-digital

Das Bun­des­mi­ni­ste­ri­um für Wirt­schaft und Ener­gie (BMWi) unter­stützt mit dem För­der­pro­gramm „go-digi­tal“ klei­ne und mit­tel­stän­di­sche Unter­neh­men bei der Umset­zung digi­ta­ler Pro­jek­te – wie dem Auf­bau eines pro­fes­sio­nel­len Web-Auf­tritts oder eines Online-Shops. Mit den drei Modu­len „Digi­ta­li­sier­te Geschäfts­pro­zes­se“, „Digi­ta­le Markt­er­schlie­ßung“ und „IT-Sicher­heit“ rich­tet sich die För­de­rung im Rah­men von „go-digi­tal“ an klei­ne und mitt­le­re Unter­neh­men der gewerb­li­chen Wirt­schaft und an das Hand­werk.

Geför­dert wer­den Bera­tungs­lei­stun­gen mit einer För­der­quo­te von 50 Pro­zent auf einen maxi­ma­len Bera­ter­ta­ges­satz von 1.100 Euro (ohne Mehr­wert­steu­er). Das begün­stig­te KMU trägt nur sei­nen Eigen­an­teil. Der För­der­um­fang beträgt maxi­mal 30 Bera­ter­ta­ge in einem Zeit­raum von bis zu 6 Mona­ten.

Sie haben ein klei­nes oder mit­tel­stän­di­sches Unter­neh­men und pla­nen eine neue Web­site, einen Online-Shop oder ein ande­res digi­ta­les Pro­jekt? Wir bera­ten Sie ger­ne zu den ent­spre­chen­den För­der­mög­lich­kei­ten im Rah­men von go-digi­tal und über­neh­men die kom­plet­te Abwick­lung.

Bei Fra­gen wen­den Sie sich bit­te direkt an Anna-Maria Guth, 02154–88852-23

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
WhatsApp
Skip to content