CGW GmbH star­tet gut in ihr 30. Jahr

Die CGW GmbH versteht sich als Fullservice-Dienstleister im Kommunikationsgeschäft und wendet sich schwerpunktmäßig an den Mittelstand.
Die Geschäftsleitung

Es gibt nur weni­ge Bran­chen, die einem so mas­si­ven Wan­del unter­lie­gen wie die Kom­mu­ni­ka­ti­ons­bran­che. Tages­zei­tun­gen kämp­fen um ihr Über­le­ben, das Infor­ma­ti­ons­ver­hal­ten der Men­schen pri­vat wie geschäft­lich ver­än­dert sich grund­le­gend und immer schnel­ler. Ent­spre­chend auf­merk­sam, fle­xi­bel und wand­lungs­fä­hig müs­sen Unter­neh­men sein, die sich in die­ser Bran­che behaup­ten. Die CGW GmbH in Kre­feld scheint die­se Wand­lungs­fä­hig­keit zu besit­zen. Seit der Grün­dung 1985 ist das Kre­fel­der Unter­neh­men zu einer Agen­tur­grö­ße mit 20 Mit­ar­bei­tern und einem Jah­res­um­satz von knapp drei Mil­lio­nen Euro her­an­ge­wach­sen und ist damit eine der größ­ten Kom­mu­ni­ka­ti­ons­agen­tu­ren am Nie­der­rhein.

Die CGW GmbH ver­steht sich als Full­ser­vice-Dienst­lei­ster im Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ge­schäft und wen­det sich schwer­punkt­mä­ßig an den Mit­tel­stand. “Gera­de mit­tel­stän­di­sche Unter­neh­men müs­sen sich heu­te in einem immer pro­fes­sio­nel­ler wer­den­den Umfeld behaup­ten und da ist es wich­tig, dass sie pro­fes­sio­nell bera­ten wer­den”, so die Geschäfts­füh­re­rin Chri­sti­na Guth. Die Kom­mu­ni­ka­ti­ons­pro­fis ver­fol­gen dabei seit Jah­ren einen ganz­heit­li­chen Ansatz. Erfolg­reich sind am Ende nur die Unter­neh­men, die sich kon­ti­nu­ier­lich mit ihrem Erschei­nungs­bild, ihrer Posi­tio­nie­rung und ihrer Kom­mu­ni­ka­ti­on aus­ein­an­der­set­zen. Ein­mal­ak­tio­nen kosten meist viel Geld und sor­gen nicht für Nach­hal­tig­keit. Die Kun­den der CGW GmbH sind dafür das beste Bei­spiel: Sehr vie­le davon wer­den von dem Krea­tiv­team seit ein oder zwei Jahr­zehn­ten betreut. “Wir wach­sen mit unse­ren Kun­den”, so Geschäfts­füh­re­rin Chri­sti­na Guth”, und ich bin schon ein wenig stolz, dass wir immer noch für unse­ren ersten Kun­den arbei­ten”.

Full-Ser­vice gepaart mit einer prag­ma­ti­schen “Macher-Men­ta­li­tät” sind das Erfolgs­kon­zept der drei Geschäfts­füh­re­rin­nen. Die Agen­tur deckt die wesent­li­chen Ser­vice­lei­stun­gen inhou­se ab. Neben Bera­tung und Kon­zep­ti­on gibt es Spe­zia­li­sten für Gra­fik, Web­site­pro­gram­mie­rung, Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung, Media, Pro­duk­ti­on, Bewegt­bild, Text und Pres­se. Alles greift inein­an­der und damit kön­nen für Kun­den die besten ver­netz­ten Kon­zep­te schnell und wirt­schaft­lich umge­setzt wer­den. Hilf­reich sind dabei auch die zwei Geschäfts­füh­rer-Genera­tio­nen. Die Grün­de­rin hat ihr Hand­werk vor knapp 40 Jah­ren von der Pike auf gelernt – noch ohne Com­pu­ter und Inter­net, dafür mit Schreib­ma­schi­ne und Fax-Gerät. Die bei­de Töch­tern der Grün­de­rin Kri­stia­ne Guth (35) und Anna-Maria Guth (30) sind als Digi­tal Nati­ves auf­ge­wach­sen und am Puls der Zeit, was die Nut­zung der neu­en Medi­en mit Apps, SEO, SEM und inno­va­ti­ve Wer­be­for­men wie Gue­ril­la-Mar­ke­ting angeht. So paa­ren sich Erfah­rung und Wis­sen mit Inno­va­ti­on und Power.

Die CGW GmbH hat vor fünf Jah­ren einen idea­len Stand­ort in Kre­feld gefun­den. Der Kruss­hof in Forst­wald bie­tet aus­rei­chend Raum für Krea­ti­vi­tät eine schnel­le Anbin­dung an das Zen­trum und die Infra­struk­tur. Die Kom­mu­ni­ka­ti­ons­agen­tur arbei­tet für vie­le Kre­fel­der Unter­neh­men, aber schon lan­ge auch für Unter­neh­men aus ganz Deutsch­land. Ins­ge­samt über 50 Unter­neh­men ver­trau­en ihre Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ar­beit ganz oder pro­jekt­wei­se der CGW an.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
WhatsApp
Skip to content