Aim kommt!

Screenshot der Homepage von Aim

Um mehr junge Leute dazu zu bewegen, sich intensiver mit der eigenen Berufswahl auseinanderzusetzen, startet die IHK Mittlerer Niederrhein im kommenden Schuljahr die Initiative „Ausbildung ist mehr“ (Aim).
Aim wird als Website und App verfügbar sein. Schüler ab der achten Klasse können freiwillig Aufgaben zur Berufsorientierung lösen. Für jeden Nachweis über eine erledigte Aufgabe werden den Jugendlichen Punkte gutgeschrieben.
Je aufwendiger eine Aufgabe, desto mehr Punkte gibt es. Das Guthaben kann dazu genutzt werden an den monatlichen Verlosungen teilzunehmen. Einzige Bedingung: Je wertvoller ein Preis ist, desto mehr Punkte werden dem Gewinner abgebucht.

Aim startet am 12. September, der Countdown läuft auf www.ausbildung-ist-mehr.de.

Die CGW hat Layout, Konzeption und die Programmierung übernommen.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
WhatsApp
Skip to content