• slide 1

    Mehr als Werbung.

  • Slide 2

    Beratung
    auf Augenhöhe.

  • Slide 3

    Einfach machen.

  • Slide 4

    Wir sind
    für Sie da –
    Full-Service eben.

  • Slide 5

    Kommunikation mit Herzblut.

Greve: Neuanfang für einen Krefelder Klassiker

Greve: Neuanfang für einen Krefelder Klassiker

Der Name Greve ist in ganz Krefeld bekannt. 80 Jahre lang residierte das familiengeführte Modehaus in der Krefelder Innenstadt. Im vergangenen Jahr verspürte Geschäftsführer Hajo Greve Lust auf Veränderung. Im charmanten Verseidag-Komplex an der Hülser Straße, einer alten Jacquard-Weberei,  schlägt er ein neues Kapitel der Unternehmensgeschichte auf und begründet ein innovatives Verkaufskonzept. In seinem nun schlicht und prägnant „g.“ genannten Geschäft bietet er neben ausgefallener, aber erschwinglicher Designermode aus kleinen Ateliers auch eine Degustationsecke mit Ölen, Weinen, Büchern und Zeitschriften. Die Räumlichkeiten einer im Obergeschoss beheimateten Ballettschule bieten außerdem Raum für Ausstellungen, Lesungen oder Vorträgen. Weg von der Masse, hin zu den wertvollen, außergewöhnlichen Dingen mit Charakter und Seele, das ist die neue Devise.
Die CGW GmbH wird Hajo Greve dabei nach Kräften unterstützen. Ziel ist es, Menschen, die auf der Suche nach diesen schönen Dingen sind, in sein Geschäft zu bringen. Dazu sind verschiedene Maßnahmen geplant. So haben wir für g. ein „Lucia Lichtermädchen“ auf den Linner Weihnachtsmarkt geschickt. Die überraschten Passanten bekamen von ihr ein bedrucktes Streichholzschächtelchen – ein beliebter schwedischer Weihnachtsbrauch.