• Slide 4

    Neu in Willich.

  • Slide 2

    Beratung
    auf Augenhöhe.

  • Slide 5

    Kommunikation mit Herzblut.

  • Slide 1

    Wir sind
    für Sie da –
    Full-Service eben.

Konsum von Video- und Audioinhalten steigt

Konsum von Video- und Audioinhalten steigt

Seit 1997 wird regelmäßig eine ARD/ZDF-Online Studie zum Surfverhalten der Deutschen durchgeführt: 2015 wird das Internet von den Deutschen intensiver und flexibler genutzt. Während die Nutzung bei Personen ab 14 Jahren schon auf einem hohen Niveau ist und nur noch geringfügig anstieg, gibt es bei der täglichen Nutzung und derjenigen, die unterwegs ins Netz gehen, eine deutliche Steigerung. Dabei weisen Anwender mit mobilem Internetzugang die höchste Nutzungsintensität auf.

Auch der Konsum von Video- und Audioinhalten nahm zu. 53 Prozent sehen sich inzwischen mindestens einmal pro Woche Bewegtbildinhalte im Netz an, 33 Prozent nutzen Audioinhalte.  Insgesamt gesehen gehen die Zuwachsraten in der Internetnutzung vor allem von den Ü-60-Jährigen aus. Inzwischen ist etwa die Hälfte dieser Altersklasse online. Damit ist der Altersdurchschnitt der deutschen Internetnutzer auf 44 Jahre gestiegen.